Plattform für einen angeregten Diskurs rund um Theater und Tanz für junges Publikum

jungekritik.com ist eine Plattform für Kritiken und Rezensionen von Produktionen aus der darstellenden Kunst für Kinder und Jugendliche. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, einen bislang fehlenden Diskurs in dieser Kunstform anzuregen – einen Ort für Kommunikation, Informationsaustausch und Diskussion zu schaffen.

Warum?

Theater, Tanz und Performance für ein junges Publikum sind in den letzten Jahren ein wesentlicher Bestandteil der österreichischen Kulturszene geworden, sowohl an Stadt- und Landestheatern, als auch im vielseitigen Angebot von Freien Theatern und Gruppen. Obwohl das Angebot für ein junges Publikum zweifellos zu den vielfältigsten der österreichischen Tanz- und Theaterszene gehört, fehlt es in dieser seit Jahren aufstrebenden Sparte an professioneller Auseinandersetzung:  Produktionen werden kaum eingehend besprochen, qualitativ hochwertige Rezensionen sind rar.

Wer?

Deshalb haben wir es uns zum Ziel gesetzt, einen Ort für Informationsaustausch zu schaffen und einen kritischen Überblick zu aktuellen Produktionen bereit zu stellen. Rezensionen und Kritiken aktueller Produktionen werden von jungen, angehenden Kritiker_innen verfasst. Deren Weiterbildung wird durch Workshops mit professionellen Theater- und Tanzkritiker_innen unterschiedlicher Medien  gefördert.

Interaktivität ist ein weiteres Ziel: Die Reaktion des Publikums auf Vorstellungen und Kritiken soll zu einem regen Austausch auf dieser Plattform führen.

Mit wem?

Zusätzlich dazu gibt es ein mehrsprachiges, interkulturelles Projekt mit Jugendlichen – ein Workshop-Programm, bei dem Vorstellungen in der Gruppe besucht und anschließend analysiert werden. Aktiv-spielerisch mit theaterpädagogischer Betreuung und inhaltlich-kritisch in Zusammenarbeit mit Journalist_innen und professionellen Theaterkritiker_innen – so dass die verschiedenen Sprachen und die kulturelle Vielfalt, die von den Teilnehmer_innen und den Workshopleiter_innen  mitgebracht werden, Raum haben, in das Programm mit ein zu fließen.

Was noch?

Ein Pool an Beiträgen aus Fachzeitschriften zur darstellenden Kunst für junges Publikum sowie zu theaterpädagogischen Themen, liefert Hintergrundinformationen und wird laufend erweitert. Artikel, die zum Teil online nicht verfügbar und hauptsächlich für Fachleute zugänglich sind, werden hier veröffentlicht.

Kritiken

jugendliche Kritik

Themen/Fachbeiträge

Links