Posts tagged "paola aguilera"
Spektakel in Stiefeln

Spektakel in Stiefeln Der gestiefelte Kater

Dschungel Wien /// 6+ /// Julia Gramm Paola Aguileras Adaption des gestiefelten Katers beginnt mit den drei kürzlich verwaisten Müllersöhnen, die das Erbe aufteilen – per Auszählreim: „Ene mene muh, und den Kater, den kriegst du“, wird dem fassungslosen Benni von seinen Brüdern im Singsang mitgeteilt. Der freche, augenzwinkernde Grundton zieht sich durch das Stück,...
Nur ein Schauspieler auf einer Bühne

Nur ein Schauspieler auf einer Bühne Wolf!

Plaisiranstalt und Theater praesent /// Dschungel Wien /// 8+ /// Julia Gramm /// „Wem darf man was glauben?“, ist die zentrale Frage von Wolf!. Sie ist eingebettet in einer Geschichte rund um den Youtuber A$OP, der auf der Videoplattform als Prankster (also Streichespieler) und Musiker auftritt. Diese Aneignung von Jugendkultur durch Erwachsene finde ich schwierig....
Peinlich? Gibt’s nicht!

Peinlich? Gibt’s nicht!

Alltag /// Plaisiranstalt /// Dschungel Wien /// 2+ /// Timon Mikocki Drei bärtige Trash-Zwerge durchleben mit uns einen Tag. Er besteht nicht aus aufstehen, zur Arbeit gehen und fernsehen, sondern aus Stomp-Einlagen, Bob Ross-Persiflagen und Mondspaziergängen. Den Rahmen bildet die Freiheit eines Campingplatzes. Dort passieren Zweckentfremdungen, die ganz junges Publikum ansprechen sollen: Mit der Banane...
Plätscher plitscher Feder, Wasser mag doch jede_r

Plätscher plitscher Feder, Wasser mag doch jede_r

Mein kleines Meer (Dschungel Wien) /// Plätscher plitscher Feder, Wasser mag doch jede_r /// Timon Mikocki /// Wien liegt nicht am Meer – doch der Dschungel zaubert es her. Mit der Produktion „Mein kleines Meer“ zeigt das hauseigene Ensemble beim Tanzfestival szene bunte wähne, wie leichtfüßig und einfach der Topos Wasser tänzerisch gestaltet werden kann....