Posts tagged "wien modern"
unruhiger Schlaf für Dornröschen

unruhiger Schlaf für Dornröschen

  Gestochen und weg. /// Dschungel Wien /// 14+ /// Clara Gallistl /// „Ich bin was ich will. Der Rest ist kollateral.“ – So endet der Text von Ann Cotten über die weibliche Pubertät – mit detaillierter, rhytmischer und vokal fein gearbeiteter Präzision von einem Mann mittleren Alters (Christian Reiner) vorgetragen. Ein dichter Abend moderne...
Musikalisches Spiel mit Hasen-Bemmerln und Kuhfladen

Musikalisches Spiel mit Hasen-Bemmerln und Kuhfladen

„Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat“ /// makemake produktionen, Wien Modern und Dschungel Wien /// 3+ /// Sara Schausberger /// Da macht einem doch glatt jemand einfach auf den Kopf. Aber wer ist es gewesen? Werner Holzwarths Geschichte „Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den...
Leben mit dem Gestern

Leben mit dem Gestern

„Das Märchen vom alten Mann“ /// Ein Musiktheater von Theater Montagnes Russes & ensemble LUX & DSCHUNGEL WIEN & WIEN MODERN /// Sebastian Rieger /// Hilflos kann die Familie nur zusehen, wie der alte Mann (Klaus Huhle) durch ihr Haus eilt und seine Schritte zählt. So furchtsam und misstrauisch das Mann und Frau (Florian Stanek...
Momo oder die Legende vom Jetzt

Momo oder die Legende vom Jetzt

„Momo oder die Legende vom Jetzt“ (makemake produktionen & Dschungel Wien & Wien Modern) /// Tomáš Mikeska /// Jung zeigt sich Michael Endes Roman „Momo“ und das trotz seiner 40 Jahre. Wie? Mit einer zeitlosen Geschichte über das verlorene Wesentliche – die Zeit selbst. So erzählt die Geschichte von Zeitmangel, Zeitdruck, Zeitdieben aber vor allem...
Ein Eisfeld aus Kühlschränken

Ein Eisfeld aus Kühlschränken

„Das Kind der Seehundfrau“ (makemake produktionen & Dschungel Wien & Wien Modern) /// Ein Eisfeld aus Kühlschränken: Ein altes Inuit-Märchen als atmosphärisches Trauerspiel /// Sara Schausberger /// Ein Eisfeld aus Kühlschränken und Tiefkühltruhen. Mittendrin fährt ein einsamer Mann mit seinem Kajak – auch das Kajak ist aus einem alten Kühlschrank – zum Fischen aufs Meer...