Author Archive
Ein Kinderstaat im kriegszerstörten Ungarn

Ein Kinderstaat im kriegszerstörten Ungarn

  Gaudiopolis – Stadt der Freude /// Auf Grund & diverCITYLAB /// Volkskundemuseum /// 12+ /// Clara Gallistl /// „Zusammen sind wir stark, denn wir haben unsern Staat.“ singen die Kinder am Ende der 90min Performance durch die Räume des Volkskundemuseums im wunderschönen, sommernachtslauen Innenhof. Zuvor wird die Ministerpräsidentin des ungarischen Kinderstaats GAUDIOPOLIS gewählt. Der...
Überforderte Teenager im bildungsbürgerlichen Kitsch

Überforderte Teenager im bildungsbürgerlichen Kitsch

  Call me Supreme, Baby! /// Dschungel Wien /// 14+ /// Clara Gallistl /// Man wolle das Bild einer Generation zeigen, die „an der Unendlichkeit ihrer Möglichkeiten erstickt“, so nimmt es sich das Programmheft vor. Erwartungshaltungen sollen hinterfragt und kritisiert werden. So der Plan. Schnell wird klar, dass zwei Ebenen miteinander verwoben sind: Eine jugendliche...
Utopie Frauenvolk

Utopie Frauenvolk

Von den Wilden Frauen /// Dschungel Wien /// 9+ /// Clara Gallistl Makemake produktionen verstehen es, Publikum in den Kosmos einer Produktion einzubetten. Michèle Rohrbach empfängt als gebeugte Frau in Schwarz die kleinen und großen Zuschauer_innen umringt von duftenden Heuballen. Der Bergwind pfeift uns um die Ohren. Es gibt viel zu entdecken, auf dieser Bühne....
Ein ziemlich gestriger Sturm

Ein ziemlich gestriger Sturm

An der Arche um acht /// Burgtheater Kasino /// 6+ /// Clara Gallistl Drei Pinguine fürchten sich vorm lieben Gott. Ein theologie-pädagogischer Klassiker erklärt am Burgtheater Wien seinem jungen Publikum göttliche Hierarchie, die Abnormalität multi-ethnischer Liebesbeziehungen und den Unterschied zwischen Gut und Böse. “An der Arche um acht” von Ulrich Hub erzählt von drei namenlosen...
Zuhause im Schrott

Zuhause im Schrott

Schrott /// Performance /// theater.nuu /// 2+ /// Clara Gallistl /// „Schrott“ geht das Wagnis ein. Sarah Gaderer und Laura-Lee Röckendorfer haben einen begehbaren Erlebnispark für die Kleinsten entwickelt – aus Eisen, Aluminum und Kupfer. Dass sich dabei niemand weh tut ist der klingenden, kindgerechten Ausstattung von Theresa Prammer zu verdanken. Drei Freund_innen leben auf...
Für Kopf- und Körperreisen

Für Kopf- und Körperreisen

Atlas der abgelegenen Inseln /// Musiktheater /// make make Produktionen /// 10+ /// Clara Gallistl   Heranwachsende tragen häufig den Wunsch in sich, die Welt zu bereisen – in ferne Länder oder in die Vergangenheit; auf abgelegenen Inseln dem oft stressigen (Schul-)Alltag entfliehen und Neues zu entdecken. Dazu lädt “Atlas der abgelegenen Inseln” unter der...