Posts tagged "theater foxfire"
foXXfire! lässt alles offen

foXXfire! lässt alles offen

  Die Sache mit Ich /// Theater foXXfire! /// Dschungel Wien /// 14+ /// Clara Gallistl /// Valerie verliebt sich zum ersten Mal und dann gleich in einen jungen Mann, der unter dissoziativer Identitätsstörung leidet. Richard Schmetterer und Benedict Thill erzählen diese komplexe Steilvorlage als gruselige suspense-Story, die unter einer vor Emotionen triefenden Decke aus...
Wenn Lehrer am Schulklo kiffen

Wenn Lehrer am Schulklo kiffen

„Wenn Schüler auf Lehrer starren“ /// Theater Firefox /// 12+ ///  Sara Schausberger /// Willkommen in der Schule. Da ist das unerträglich schrille Läuten der Pausenglocke und überall sind Bücher (Bühne: Andreas Pamperl). In Benedict Thills Stück „Schüler, die auf Lehrer starren!“ wird der Blick ins Lehrerzimmer geworfen. Hier kiffen auch die Lehrer am Klo,...
Geschichten aus drei Städten

Geschichten aus drei Städten

„StadtRAUSCHEN“ /// Eine Zusammenarbeit von TheaterFOXFIRE, TaO! – Theater am Ortweinplatz, theaternyx* und SCHÄXPIR Festival /// Sebastian Rieger /// Halb gestoßen, halb gezogen, reißt es einen in der Stadt vorwärts. So wie ein einzelnes Geräusch im Straßenlärm untergeht, verliert man dabei immer wieder mal etwas. Seien es Gegenstände, Erinnerungen oder gar geliebte Menschen. Die Kastenwand...
Genmutationen und Überwachungs- gesellschaft

Genmutationen und Überwachungs- gesellschaft

„Ellas fremdes Leben“ (TheaterFOXFIRE & Dschungel Wien) /// Genmutationen und Überwachungsgesellschaft – so sieht das Theater die Zukunft /// Sara Schausberger /// Wir schreiben das Jahr 2026. Ella Winter (Anais Mazic) ist prisma-positiv, das Prismagen verleiht ihr übernatürliche Kräfte. Es ist ein Schicksal, das Ella nicht so ohne weiteres hinnehmen will, lieber will sie ein...
Manns genug für ein Tutu

Manns genug für ein Tutu

„Boys don’t cry“ (TheaterFOXFIRE & Dschungel Wien) /// Manns genug für ein Tutu /// Tomáš Mikeska /// Regisseurin Corinne Eckenstein lässt die „Puppen“ tanzen und beweist mit „Boys don’t Cry“ ihren Sinn für Männlichkeit. Es ist eine Männerwelt hier auf der Bühne des Dschungel Wien. Regiert wird diese von der überzeugenden Ensembleperformance acht junger Tänzer...
Patchwork 2+2=1

Patchwork 2+2=1

„Patchwork 2+2=1“ (TheaterFOXFIRE & Dschungel Wien) /// Patchwork 2+2=1 /// Sarah Wimmer /// Am Donnerstag, dem 17.März 2011 feierte die neue Produktion von Corinne Eckstein „Patchwork 2+2=1“ im Dschungel Wien Premiere. Ein Stück, das einen sehr hohen Aktualitätswert besitzt und das chaotische Aufeinandertreffen zweier Generationen aus unterschiedlichen Kulturen thematisiert. Bei dieser Konstellation ist ein turbulenter...
Zazie in der Métro. Ein Stück über das Erwachsenwerden

Zazie in der Métro. Ein Stück über das Erwachsenwerden

„Zazie in der Metró“ (TheaterFOXFIRE & Dschungel Wien) /// Zazie in der Métro. Ein Stück über das Erwachsenwerden /// Sarah Wimmer /// Eine vielseitige Entdeckungsreise eines 12- jährigen Mädchens durch Paris wird in dem Stück „Zazie in der Métro. Ein Stück über das Erwachsenwerden“ derzeit im Dschungel Wien gezeigt. Die Rahmenhandlung ist im Grunde ganz...
Zazie in der Métro

Zazie in der Métro

„Zazie in der Metro“ (TheaterFOXFIRE & Dschungel Wien) /// Reinhard Strobl /// Damit ihre Mutter Zeit für ihren Liebhaber hat, verbringt die 12jährige Zazie das Wochenende bei ihrem Onkel Gabriel in Paris, in der Hoffnung, endlich einmal die Metro zu sehen. Da diese bestreikt wird, beginnt für Zazie eine Reise durch Paris, die sie sowohl...

„Spiegelland“ – TheaterFOXFIRE & Dschungel WIen

von Benedict Thill – Premiere: 7. April 2010 – Dschungel Wien – Sprechtheater – Infos Regie: Corinne Eckenstein, Bühne: Andreas Pamperl, Kostüme: Ulli Noe, Musik: Sue-Alice Okukubo, DarstellerInnen Rainer Doppler, Eva Linder, Manuel Löwensberg, Julia Plach, Richard Schmetterer, Maria Spanring, Yap Sun Sun Besprechungen Kritiken auf der homepage der Gruppe 13.4.2010 Marlene Groihofer 28.4.2010 Tomas Mikeska...