Posts tagged "reinhard strobl"
Die schönste Sache der Welt

Die schönste Sache der Welt

“6” (schallund rauch agency) – Dschungel Wien /// Die schönste Sache der Welt /// Reinhard Strobl /// Die mit dem STELLA12 ausgezeichnete Produktion „6“ der schallundrauch agency im Dschungel Wien Zwischen wieder entdeckten Moralvorstellungen und der allgegenwärtigen Übersexualisierung ist  laut Programmheft das Stück „6“ der schallundrauch agency angesiedelt. Deshalb auch nicht weiter verwunderlich, dass alle...
Kein Müll, kein Abfall, kein verdorbenes Essen oder schmutziges Wasser

Kein Müll, kein Abfall, kein verdorbenes Essen oder schmutziges Wasser

“Raumschiff Erde” (toxic dreams & Dschungel Wien) Kein Müll, kein Abfall, kein verdorbenes Essen oder schmutziges Wasser /// Reinhard Strobl /// Toxic Dreams ziegen ihre interaktive Installation Raumschiff Erde im Dschungel Wien „Am Anfang war nichts. Nichts. Nicht einmal ein leerer Raum.“ heißt es am Beginn von Raumschiff Erde. Doch eigentlich liegt der Beginn viel...
Rettet die Meere

Rettet die Meere

“Der Sandwasserzwerg” (Figurentheater LILARUM) /// Rettet die Meere /// Reinhard Strobl /// Der Sandwasserzwerg bekämpft im Lilarum die Nehus. Die Nehus (Meeresungeher) haben das Meer besetzt  und, weil sie sich so fürchtet, bringt sich die Nixe Blaumündchen auf dem Mond in Sicherheit. Die einzige Hoffnung die für die Meeresbewohner noch besteht, ist die Magie des...
Null oder Eins

Null oder Eins

“virtualinsanity” (flowmotion dance company) /// Null oder Eins /// Reinhard Strobl /// Unter der Leitung von Florian Berger zeigt die „Flowmotion Dance Company“ im Dschungel Wien die Möglichkeiten und Grenzen von sozialen Netzwerken „Sankt Onlein“, die österreichische Antwort auf Facebook, ist nur ein Beispiel für die unzähligen sozialen Netzwerke, die aus unserer heutigen Gesellschaft nicht...
Sie hat schon was geleistet, sie hat überlebt

Sie hat schon was geleistet, sie hat überlebt

“Christiane F.” (theater.wozek) /// Sie hat schon was geleistet, sie hat überlebt /// Reinhard Strobl /// Im Rahmen eines Potraits von Karl Wotzek setzt der Dschungel Wien die Romanadaptionen Christiane F. wieder auf den Spielplan. Nicht das Nachspielen des Romans, wofür sich das Medium Film wohl auch besser eignet, ist die Intention von Regisseur Karl...
4YEO – For Your Entertainment Only

4YEO – For Your Entertainment Only

“channel troy” (Kernzone100) /// 4YEO – For Your Entertainment Only /// Reinhard Strobl /// Facebook, Twitter, Youtube, Youporn, World of Warcraft, Second Life und und und werden von der Gruppe „Kernzone100“ in ihrem Stück „channel troy“ thematisiert. Aufgrund der Fülle an Themen – von den Problemen der Figuren gar nicht zu reden – ein schier...
Fliege - Biene - Bremse

Fliege – Biene – Bremse

“Der rote Löffel” (Oper.Unterwegs) /// Fliege – Biene – Bremse /// Reinhard Strobl /// Laut dem Programmheft hat sich die „Oper unterwegs“ (Leitung: Helga Utz) diesmal an der Wahrnehmung von Kindern orientiert, da diese nicht zwischen real und fiktiv unterscheiden sondern einfach aufnehmen und erleben würden. Das aktive Erleben, das Eintauchen in etwas, wollen aber...
Hinter dieser Ecke gibt es was zu entdecken

Hinter dieser Ecke gibt es was zu entdecken

 “Um die Ecke” (Dschungel Wien) /// Hinter dieser Ecke gibt es was zu entdecken /// Reinhard Strobl /// Bernhard Studlars Theaterstück “Um die Ecke” wird im Dschungel Wien inszeniert Die Bühne wird beherrscht von einem überdimensionierten Steckwürfel (Ausstattung: Agnes Burghardt) und folgerichtig stellen die beiden Performer auch ein rotes Prisma (Franziska Adensamer) und eine blaue...
Wenn alle Wünsche in Erfüllung gehen

Wenn alle Wünsche in Erfüllung gehen

“Weihnachtsgeschichten vom Franz” (Dschungel Wien) /// Wenn alle Wünsche in Erfüllung gehen /// Reinhard Strobl /// Rainer Hertwigs Adaption von Christine Nöstlingers „Die Weihnachtsgeschichten vom Franz“ unter der Regie von Sara Ostertag im Dschungel Wien. Es ist der 20. Dezember, also vier Tage vor Weihnachten, und die Geschichte beginnt im Kinderzimmer vom Franz. Aus verschiedenen...
Die Mission der Anna Fogel

Die Mission der Anna Fogel

“BiSSwert” (Wiener Klassenzimmertheater) /// Die Mission der Anna Fogel /// Reinhard Strobl /// Das Wiener Klassenzimmertheater setzt sich unter der Regie von Dana Caspo mit dem Thema Mobbing auseinander. Mit einem roten Cape und schwarzer Sonnenbrille, als ob sie einem der unzähligen Vampirfilme der letzten Jahre entsprungen wäre, betritt Anna Fogel (Maria Nöbauer) das Klassenzimmer...
Der kleine Vogel Tikidu

Der kleine Vogel Tikidu

“Der kleine Vogel Tikidu” (Figurentheater LILARUM) /// Reinhard Strobl /// Uraufführung von „Der kleine Vogel Tikidu“ für Kinder ab 3 Jahren im Figurentheater LILARUM Wie ein Film mutet die neue Produktion im LILARUM über den kleinen blauen Vogel Tikidu an. Während eines Sturms, oder, wie es der Maulwurf, der den Vogel auf seiner Reise begleitet,...
Was geht in diesem Wald nur vor?

Was geht in diesem Wald nur vor?

“Sommer(nachts)traum” (Zeppelin Weltraum Clique) /// Was geht in diesem Wald nur vor /// Reinhard Strobl /// Die Uraufführung vom Sommer(nachts)traum der Zeppelin Weltraum Clique im Dschungel Wien Das Programmheft zu Sommer(nachts)traum verspricht einen fantastischen Bilderreigen rund ums Glücklich- und Unglücklichsein, dargestellt von einer Ballettänzerin und zwei SchauspielerInnen. Vielversprechend ist auch der Beginn des Stücks, wenn...
Wie das genau war, kann man ja nachlesen

Wie das genau war, kann man ja nachlesen

“Das Niebelungenlied” (Circus Elysium) /// Was das genau war, kann man ja nachlesen /// Reinhard Strobl /// Justus Neumanns Circus Elysium gastiert mit dem „Nibelungenlied“ im Fürstenhof des Museumsquartier. In knapp zwei Stunden versucht Justus Neumann in seinem kleinen Zirkuszelt das nahezu Unmögliche – das komplette Nibelungenlied zu erzählen, zu singen und darzustellen. Die Verweise...
Es gibt noch immer mehr im Meer

Es gibt noch immer mehr im Meer

“Zeenucht” (Melika Ramic & Motschnik) /// Es gibt noch immer mehr im Meer /// Reinhard Strobl Zeensucht – Melika Ramic’ Adaption von Marit Törnqvists „Eine kleine Liebesgeschichte“ in der Rinderhalle St. Marx. Auch wenn Österreich – im Gegensatz zu Flandern – seit geraumer Zeit keinen direkten Zugang zum Meer hat, die starke Faszination für die...
Ich weiß nicht, was los ist!

Ich weiß nicht, was los ist!

“Diktator” (Dschungel Wien) /// Ich weiß nicht, was los ist! /// Reinhard Strobl /// Diktator – Stefan Rabls theatrale Adaption von „The Great Dictator“ im Dschungel Wien „Ich bin noch immer hier im Lager“, liest Massud Rahnama aus einem Brief an seine Schwester vor. Massud ist eine der Hauptfiguren des Stücks „Diktator“, das am 27.09...